Was brauchst du zum nähen?

Nähmaschine
Ab Januar 2020 stelle ich Dir in allen Kursen kostenlos eine Nähmaschine zur Verfügung. Du nähst  mit einer Brother Inno-vis 10 Anniversary.
Falls Du lieber mit Deiner eigenen Maschine nähen möchtest, kannst Du sie selbstverständlich gerne mitbringen.

Overlock/Coverlock Maschine
Im Laden kannst Du kostenfrei eine ELNA Overlockmaschine und
eine BABYLOCK Ovation, eine kombinierte Over-und Coverlockmaschine benutzen.

Nähwerkzeuge
Scheren, Lineale, Maßbänder etc. stehen zur Verfügung, es ist allerdings sinnvoll, sofern vorhanden, Dein eigenes Werkzeug mitzubringen.

Schnittmuster
Wenn Du noch keinen Schnitt hat, gibt es im Laden viele Bücher und Zeitschriften, aus denen Du ein Schnittmuster kopieren kannst.
Desweiteren kannst Du bei mir Schnittmuster von  Studio Schnittreif und einigen anderen Herstellern kaufen.

Material und Zubehör
Je nach Projekt benötigst Du Stoff, Schnittpapier/Folie, Einlage, Garn, Reißverschluss, Knöpfe etc.
Stoffe, Zubehör und Werkzeug kannst Du in einer kleinen, feinen Auswahl im Laden kaufen oder selbst mitbringen.

Anmeldung

Ein Kurs kommt bei mindestens 3 Teilnehmern zustande.

Du kannst Dich online oder telefonisch anmelden.
Für eine verbindliche Zusage setze ich mich schnellstmöglich mit Dir in Verbindung.

Bei Anmeldung wird eine Anzahlung von 20 € fällig. Die restliche Kursgebühr ist bis 2 Wochen vor Kursbeginn zu zahlen.
Sollte der Kurs nicht zustande kommen, wid die Gebühr selbstverständlich zurückerstattet.

Bankverbindung:
Schnittchen & Rosenrot
Perdita Nordieker
Sparkasse Herford
IBAN : DE 21 49450120 1200849840

Nichtteilnahme / Abmeldung
Falls Du an einzelnen Kursterminen nicht teilnehmen kannst (wegen Krankheit o.ä.), können keine Ersatztermine bereitgestellt
oder die Kursgebühr gemindert werden.

Eine Abmeldung ist nur bis eine Woche vor Beginn des Nähkurses möglich ist.
Danach berechne ich eine Ausfallgebühr von 50% des Kurspreises.’

Danke für Dein Verständnis.